• Donnerstag, 15. Oktober 2015, 09.30 Uhr 
     
  • Veranstaltungsort

Gemeindezentrum der deutschsprachigen evangelischen Gemeinde (EGZ),

Avenue Salomé 7, 1150 Brüssel

  • Referentin: Frau Karin Ackermann-Stoletzky
     
  • Thema:     Fliegende Frösche 

​                            - Wie man lernt, Menschen zu akzeptieren

Warum ist es eigentlich manchmal so selbstverständlich einfach und manchmal so mühsam und schwer, mit anderen Menschen umzugehen? Warum fliegen anderen Menschen manchmal die Herzen zu und manchmal „fliegen die Fetzen“?  Kommen Sie sich selbst auf die Schliche und entdecken Sie unterhaltsam und erkenntnisreich die Chancen und Grenzen Ihrer Toleranzfähigkeit. 

            

Frau Ackermann-Stoletzky ist Diplom-Sozialpädagogin und Sozialwissenschaftlerin und eine gern gesehene und gehörte Referentin bei den Frühstückstreffen für Frauen.

 

ACHTUNG - ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG

Wir bieten während der Veranstaltung eine Kleinkinderbetreuung an. Falls Sie daran Interesse haben, bitten wir, uns dies VORAB rechtzeitig mit Ihrer Anmeldung mitzuteilen! Kostenbeitrag: 4 Euro.

Wir laden Sie herzlich zu diesem Frauen-Frühstücks-Treffen ein.

Sie können sich anmelden per e-mail (www.frauenfruehstueck@hotmail.com), durch Nutzen unseres Kontaktformulares oder telefonisch unter 02 24 30 334. 

Bitte beachten Sie, dass wir an diesem Tag einen Teilnahmebetrag von 14,00 EUR erheben. Die Treffen und deren Organisation (Saalmiete, Frühstück, Referenten etc.) werden ausschließlich durch diese Beiträge und Spenden finanziert. Danke für Ihr Verständnis.

 

 

Nach oben