• Donnerstag, 15. März 2012, 09.30 Uhr 
  • Veranstaltungsort: Gemeindezentrum der deutschsprachigen evangelischen Gemeinde (EGZ), Avenue Salomé, 1150 Brüssel
     
  • Referentin: Frau Heidi Krause-Frische 
     
  • Thema: "Hab acht auf dich selbst! - oder: Vom guten Umgang mit sich selbst"
     
  • Zum Inhalt: Viele Frauen sagen es nicht, aber sie denken: "Ich arbeite den ganzen Tag, bin für die Familie da, jongliere "Cricus-reif" alle meine Termine - plus die der anderen. Und wo bleibe ich? Wer kümmert sich darum, dass es mir gut geht?" Es ist, besonders für uns Frauen, keine leichte Übung, auf sich selbst zu achten.

Nicht umsonst steckt dieser wohltuende Rat ja im sogenannten Doppelgebot der Liebe: "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!" 

 

Zuletzt begrüßten wir Heide Krause-Frische in Belgien am 24. Oktober 2010, wo sie über das Thema "Da wo wir zuhause sind - Sehnsucht nach Geborgenheit" sprach. Die sehr vielen positiven Rückmeldungen haben uns veranlaßt, Frau Krause-Frische wieder als Referentin einzuladen.

 

ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG

Wir bieten während der Veranstaltung eine Kleinkinderbetreuung an. Falls Sie daran Interesse haben, bitten wir, uns dies VORAB mit Ihrer Anmeldung mitzuteilen!

 Wir laden Sie herzlich zu diesem Frauen-Frühstücks-Treffen ein.

 Sie können sich anmelden per e-mail (www.frauenfruehstueck@hotmail.com), durch Nutzen unseres Kontaktformulares oder telefonisch unter 02 24 30 334. 

Bitte beachten Sie, dass wir an diesem Tag einen Teilnahmebetrag von 12,00 EUR erheben. Die Treffen und deren Organisation (Saalmiete, Frühstück, Referenten etc.) werden ausschließlich durch diese Beiträge und Spenden finanziert. Danke für Ihr Verständnis.

 

Nach oben